Verfahrensdaten für Sachstandsanfragen im Internet
Veröffentlichung von Verfahrensdaten mit InsoOnline

InsoOnline bietet Ihnen, im Zusammenspiel mit InsoDaten eine schnelle, einfache und kostengünstige Möglichkeit, Verfahrensdaten im Internet zu veröffentlichen.

InsoOnline übernimmt automatisch den Transfer Ihrer Verfahrensdaten. Aktualisieren Sie im Internet Berichte, Prüfungstermine, Forderungsanmeldungen, Prüfergebnisse oder Quotenschätzungen. Informieren Sie online über aktuelle Neuigkeiten im Verfahren.

Die Veröffentlichung von Verfahrensdaten im Internet wird von zwei InsoDaten-Modulen realisiert.

  • InsoOnline auf Ihrem PC zur Datenübertragung und
  • InsoInternet als Server-Applikation im Web.

Die Handhabung von InsoOnline ist denkbar einfach.

Selektieren Sie die gewünschte Insolvenz und wählen Sie die Übermittlungsart. Sie können entweder alle Daten oder nur die geänderten Verfahrensdaten übertragen. Weitere Eingaben sind nicht notwendig. Klicken Sie den Button Start zum Datentransfer. Etwa 1 Minute später stehen Ihre Verfahrensdaten abrufbereit im Internet zur Verfügung.

Vorteile InsoOnline
SchnellMit InsoDaten erfasste Informationen können ohne zusätzlichen Aufwand im Internet veröffentlicht werden.
EinfachMit dem optionalen Modul InsoOnline wählen Sie einfach die betreffenden Insolvenzen aus und starten die Übertragung. Fertig !
KostengünstigDas Programm InsoOnline erhalten Sie als Anwender von InsoDaten optional. Sie können beliebig viele Insolvenzen veröffentlichen.

Vorteile Insolvenzverwalter
EntlastungInsoOnline reduziert den Aufwand bei Gläubigeranfragen in Ihrem Büro.
InformationNeben den allgemeinen Verfahrensdaten kann der Anmeldegläubiger einen detaillierten Prüfungsstatus seiner eigenen Forderungsanmeldungen abrufen und einsehen.
KommunikationFragen bzw. Anmerkungen des Anmeldegläubigers können mittels integrierter eMail direkt an den Insolvenzverwalter gesendet werden. Eine schnelle und effiziente Kommunikation ist somit garantiert.
SicherheitNur Gläubiger können die allgemeinen Insolvenzinformationen sowie die Prüfergebnisse passwort-geschützt für die eigenen Forderungsanmeldungen abrufen.